Erfreuliche Nachrichten für den 4Cross Sport! Der Süddeutsche und der Swiss 4Cross Cup rufen die neuen Bergamont European 4Cross Series ins Leben und rütteln damit alle nochmal wach: 4Cross is not dead!

Die Organisation des Süddeutschen und des Swiss Cups lief in den letzten Jahren wie geschmiert und es fanden viele Kooperationen zwischen beiden Rennserien statt. Schon letztes Jahr wurden beim Gravity Cup vier Rennen gemeinsam organisiert und haben dafür extrem positive Resonanz bekommen. Da liegt es natürlich nahe, das Ganze auf das nächste Level zu heben.

Bergamont Bikes, die auch vorher schon Hauptsponsor des Swiss Cups waren, werden das neue Projekt auch weiterhin unterstützen.
Das ganze trägt dann den Namen „European 4Cross Series“ und wird ganze 11 Rennen austragen!

11 Stops der European 4Cross Series

DatumOrtDisziplin
Sa, 23. AprilHomberg (SUI)Dual Eliminator
So, 8. MaiWinterthur (SUI)4Cross
Sa, 21. MaiReutlingen (GER)4Cross
So, 19. JuniLaufenburg (GER)4Cross
Sa, 9. JuliBerkheim (GER)4Cross
To be announcedWinnenden (GER)Dual Slalom
Sa, 30. JuliSarntal (ITA)4Cross
Sa/So, 27./28. AugustMarbachegg (SUI)Dual Slalom
So, 4. SeptemberNattheim-Steinweiler (GER)Dual Eliminator
So, 18. SeptemberLeibstadt (SUI)4Cross
So, 2. OktoberWolfach (GER)4Cross

Auch die Webseite der Serie hat ein schickes Facelift bekommen.
Dort findet ihr Bilder und Ergebnisse der letzten Saison, Ausschreibungen und Teilnahmebedingungen: http://4cross.ch