Commencal Vallnord – Amaury Pierron und Thibaut Daprela neu dabei

0

Jetzt gibt auch das Commencal Vallnord Downhill Team zwei Neuzugänge bekannt: Amaury Pierron und Thibaut Daprela werden von jetzt an an der Seite von Remi Thirion und Myriam Nicole den Weltcup Zirkus aufmischen.

Commencal Vallnord Team: Amaury Pierron und Thibaut Daprela

Amaury Pierron

Amaury Pierron und Thibaut Daprela
Amaury Pierron ist eine der größten Hoffnungen Frankreichs

Für Commencal war es an der Zeit ebenfalls ihr neues Team für 2018 vorzustellen und es wird sicherlich einige Schlagzeilen schreiben! Mit Neuzugang Amaury Pierron trumpft das Team neben Remi Thirion mit einem weiteren häufig vergessenen Supertalent in der Elite Klasse auf. Neben Loic Bruni ist er einer der großen französischen Hoffnungen und konnte sich bereits in den vergangenen Jahren mit zwei Podiumsplatzierungen (Lourdes 2016 und Val di Sole 2017) beweisen.

Thibaut Daprela

Amaury Pierron und Thibaut Daprela

Thibaut Daprela wird in der Junioren Klasse starten und füllt somit die letzte Klasse des WeltcupsNeuzugang Nummer zwei ist Thibaut Daprela, ein französischer Junior mit großem Talent. Er ist zweifacher französischer Meister der U17 Klasse und konnte ebenfalls das Crankworx Les Gets DH Rennen 2016 und 2017 in der selben Klasse für sich entscheiden. Mit seinem Beitritt zu Commencal Vallnord ist das Team komplett und wird unter anderem versuchen den Teamtitel abzuräumen. Mit Myriam Nicole als 2017er World Cup Champion, den beiden Podiumsanwärtern Remi und Amaury und zu guter letzt dem starken Junior Thibaut stehen die Chancen auf jeden Fall sehr gut!
Viel Spaß beim Video!

Amaury Pierron und Thibaut Daprela
Myriam „Pompom“ Nicole ist die Gesamtsiegerin von 2017 und hat ebenso wie Remi Thirion für drei weitere Jahre bei Commencal unterschrieben
Amaury Pierron und Thibaut Daprela
Amaury Pierron wird an der Seite von Remi Thirion in der Elite Klasse um weitere Podiumsplatzierungen fahren
Amaury Pierron und Thibaut Daprela
Style kommt beim Commencal Team auch nie zu kurz

Hier findest du weitere Informationen zum Commencal Vallnord DH Team.