Crankworx Les Gets Mont-Chéry DH

Rückblick 2017:

2017 feierte dieses neue Event eine erfolgreiche Premiere. Auf der rutschigen Strecke voller Steilkurven, Wurzeln, Serpentinen und Sprüngen siegten Jack Moir (AUS) und Morgane Charre (FRA).

King und Queen of Crankworx
Jill Kintner ist auf jedem Bike eine Rakete und beweist das Jahr für Jahr in zahlreichen unterschiedlichen Disziplinen | Foto: Fraser Britton

Highlights 2018:

Auch dieses Jahr messen sich die weltbesten Downhiller auf der Dans-le-Gaz-Strecke am Berg Mont Chéry. Das Rennen findet wie bereits im vergangenen Jahr am Tag nach dem Crankworx Les Gets DH statt. Damit haben alle Downhiller noch eine letzte Chance auf einen Sieg, ehe die Crankworx World Tour ihre Zelte abbricht und Richtung Whistler fährt.

Hier geht es zur Anmeldung. 

Crankworx in Innsbruck und Les Gets
Auch die Whip-Off Championships werden Teil des Programms in Innsbruck und Les Gets sein

Alle weiteren Informationen findest du hier auf der Crankworx Webseite.