Für fortgeschrittene Mountainbike-Afficionados und angehende MTB-Profis ist der Gewinn einer Crankworx Innsbruck Wild Card wie ein Sechser im Lotto.  Genau dieser Traum wird nun für einige glückliche GewinnerInnen in Erfüllung gehen, denn Crankworx Innsbruck vergibt Wild Cards für die Teilnahme an den Official European Whip-Off Championships presented by SPANK und an der RockShox Innsbruck Pump Track Challenge.

Wild Card absahnen: So kommt dein Name auf die Crankworx Innsbruck Startliste

Whip-Off SpezialistInnen und Pumptrack-Champs, die beim Gedanken an eine Crankworx Innsbruck Wild Card feuchte Augen und ein Kribbeln in Armen und Beinen bekommen, sind heiße AnwärterInnen für den Hauptgewinn ihres persönlichen Glücksspiels. „Spiel“ steht in diesem Fall für insgesamt vier Bewerbe, deren Bestplatzierte sich über eine Wild Card freuen dürfen. Ein Quäntchen Glück kann man immer brauchen.

OK-Chef Georg Spazier ist die Teilnahme lokaler AthletInnen an Crankworx Innsbruck ein großes Anliegen:

„Wir setzen uns jedes Jahr aufs Neue dafür ein, möglichst vielen lokalen AthletInnen die Teilnahme an Crankworx Innsbruck-Bewerben ermöglichen zu können. Ich freue mich, dass wir auch heuer wieder erfolgreich waren und drücke allen TeilnehmerInnen die Daumen.“

Die Gewinner der Crankworx Innsbruck Wild Cards können die Festival-Action aus anderer Perspektive genießen © shootandstyle.com/ITS

Neben einem fairen Auswahlprozess, spielt bei der Vergabe der begehrten Startplätze auch das Thema Sicherheit eine große Rolle.

„Da sich sowohl die Whip-Off Championships, als auch die Pump Track Challenge an erfahrene AthletInnen richten, ist die Vergabe der Wild Cards im Rahmen diverser Events im Vorfeld von Crankworx Innsbruck eine ideale Möglichkeit.“

Mit einer Wild Card zum epischsten Whip-Off der Welt

Wie bereits in den ersten beiden Jahren, startet das Crankworx Innsbruck Festival auch 2019 traditionell mit den Official European Whip-Off Championships presented by SPANK vor atemberaubender Traumkulisse am Speicherteich hoch über Mutters.
Wer mindestens 16 Jahre alt ist und sich zutraut, die großen Crankworx-Kicker zu fahren, sollte den 25. Mai fett im Kalender markieren. Exakt 18 Tage vor dem Start der dritten Auflage von Crankworx Innsbruck haben lokale Whip-SpezialistInnen die Möglichkeit, bei der #MTBInnsbruck Whip Session hosted by RIP BMX IBK eine Wild Card zu erspringen. Local Hero Peter Kaiser hat beim Crankworx Whip-Off in Rotorua bereits gezeigt wie ein perfekter Whip aussehen muss und sich den ersten Platz gesichert. Bei der Whip-Jam-Session im Dirtpark Innsbruck ist er als Judge mit dabei. Bewertet werden Whip-Grad, Luftstand und Style. BesucherInnen sind eingeladen, die FahrerInnen ordentlich anzufeuern, entspannte Atmosphäre und ein BBQ zu genießen. Weitere Infos auf: https://www.facebook.com/MTBInnsbruck/

Gewinne eine Wild Card für die Official European Whip-Off Championships in Insbruck © shootandstyle.com/ITS

Knapp eine Woche später, am 1. Juni, finden die Warsteiner Whip Offs powered by Spank bei den iXS Dirt Masters in Winterberg statt. Wer diesen Bewerb für sich entscheidet, darf sich doppelt freuen, denn sein/ihr Name steht am 12. Juni bei den Official European Whip-Off Championships presented by SPANK auf der Startliste.

Wie du bei der Pumptrack Challenge dabei sein kannst, erfährst du auf der nächsten Seite.