Ethirteen LG1: Carbon und Alu für Downhill

Aaron Gwin war mit dem Laufradsatz LG1 von Ethirteen dieses Jahr erfolgreich unterwegs. Wir schauen uns die Laufräder mit Alu oder Carbon Felgen genauer an.

Ethirteen LG1 Laufradsatz

Einen besseren Belastungstest als eine Weltcup Saison mit Aaron Gwin gibt es wohl nicht. Der LG1 von Ethirteen hat ihn erfolgreich bestanden. Der Laufradsatz in 650B ist wahlweise mit Aluminium oder hakenloser Carbon-Felge erhältlich, beide mit einer Innenbreite von 31mm. Die 7fach Kassette mit 9-21 Abstufung hat einen Freilauf integriert. Durch die schmalere Kassette bleibt mehr Platz und der Nabenkörper kann breiter ausfallen. Das wirkt sich postiv auf den Speichenwinkel und damit auf die laterale Steifigkeit aus.

Technische Daten

Naben mit Aluminium Flansch und Carbon Körpper
Achsstandard 20mm und 150/157mm
32 Loch
Tubeless kompatibel
Kassetten Abstufung: 9-10-12-14-16-18-21 Zähne
wahlweise XD-Freilauf
Tubless Tape, Ventile, Ersatzspeichen und Nabenwerkzeug im Lieferumfang enthalten
2100 Gramm mit Kassette in der Carbon Variante

In der Gallery findet ihr alle Modelle und Details des LG1.

Mehr Infos zum LG1 gibt es auf der Ethirteen Webseite.

 

Keine Beiträge vorhanden