Koffer, Rucksack und Co: Maloja launcht Taschen-Kollektion

Seit Jahren bietet der Bekleidungsspezialist vom Chiemsee funktionale wie durchdesignte Kleidung für Mountainbiker und Outdoorsportler an. Jetzt launcht Maloja auch erstmals eine eigene Taschenkollektion für Alltag und Reisen.  

Seit vielen Jahren stellt Maloja nicht nur funktionale, sondern auch schicke Bekledung für Biker, Kletterer, Läufer, Winter- und Outdoorsportler her. Jede Kollektion wird liebevoll designt und hat immer einen bestimmten Leitgedanken, so wie „Beyond the Mountains“ im Sommer 2017.

„Berge, Orte, Wege voller Kraft, aufgesaugt und mitgenommen – Beyond the Mountains.“

Maloja Taschen Kollektion

Jetzt legt die Firma aus Rimsting in Bayern nach und launcht erstmals eine eigene Taschenkollektion. Von Koffern und Waschbeutel für Reisen, über Rucksack, Taschen und Laptopbag für den Alltag, bis hin zum Chalkbag fürs Bouldern und Klettern finden sich in der neuen, zehnteiligen Kollektion.  Das Design ist inspiriert von den Pflanzen der heimischen Bergwelt und graphische Prints fügen sich dezent in das Grey Melange. Preislich bewegen sich die Taschen zwischen 20 Euro für den Chalkbag bis hin zu 240 Euro für den großen Reisetrolley.

Alle Teile und Informationen findest du in der Gallery.

Mehr Informationen zu den Taschen und der aktuellen Kollektion von Maloja findest du auf der Webseite.

Fotos: Maloja

 

Keine Beiträge vorhanden