Auf was wirst du dich die restliche Saison fokusieren?

  • Enduro steht weiterhin ganz oben. Aber wahrscheinlich wird man mich auch ein paar Mal auf dem Downhill Bike sehen.

Du bist einer der konstantesten Fahrer des EWS-Zirkus und selbst nach der Verletzung bist du in Frankreich in die Top 3 gefahren. Woher kommt das und wie stellst du dich auf die verschiedenen Untergründe ein?

  • Ich resete mich sozusagen vor jeder einzelnen Runde und jeder einzelnen Stage. Ich versuche intelligenter als die anderen zu fahren und vor allem wie ICH selbst und nicht wie jemand anderes. Ich vertraue da einfach auf mich, mein Bike und meinen Mechaniker. Und das ist nicht selbstverständlich. Abgesehen davon ist Motivation der Schlüssel zum Erfolg!
EWS Petzen Jamnica Highlights
Ob man die beiden auch mal im Downhill Zirkus zusammen sehen darf, wird sich zeigen. | Foto: Enduro World Series

Du vs. Sam Hill vs. Richie Rude. Wer würde bei einem Downhill Rennen gewinnen?

  • Die Beiden müssten nur mal bei einem Downhill Rennen mitfahren, dann könnten wir das schnell herausfinden. Ich fände es cool wenn sie mal wieder zurückswitchen würden. Aber ich habe großen Respekt vor Richie und Sam und bewundere es was die Zwei in der Vergangenheit geleistet haben und immer noch tun.

Danke für deine Zeit und viel Erfolg für die restliche Saison!

  • Danke Leute, es war mir eine Freude.

Martin Maes

Folge Martin hier auf Instagram.