Red Bull District Ride – 360 Grad POV Lauf

0

Wer einen 360 Grad POV Lauf beim Red Bull District Ride in Nürnberg erleben will, bekommt hier erstmals die Möglichkeit dazu! Martin Söderström, Bienvenido Aguado Alba und Tom Isted präsentieren die Action.

360 Gard POV
Szymon Godziek beim Tsunami Flip

360 Grad POV Lauf

Hier kannst du dich im 360 Grad POV der Athleten beim Red Bull District Ride vom 1. und 2. September im virtual Reality Style in Nürnberg umsehen und erfährst die Stimmung in der Nürnberger Altstadt hautnah. Einmal rundherum wird Alles zwischen den 94.000 Zuschauern abgebildet und du entscheidest seöbst wo du hinsehen willst. Der Spanier Bienvenido Aguado Alba hat die 360 Grad Helmkamera montiert und filmt den sympathischen Schweden Martin Söderstöm, der auch Trackdesigner des Events war, und den Briten Tom Isted wie sie sich durch die verschiedenen Distrikte katapultieren. Noch dazu wurde das 360 Grad POV mit einem Matrix Effekt und mehreren Super Slow Motions versehen.

360 Grad POV
Emil Johansson hier mit einem Truck Driver am Drop, letztendlich wurde er zweiter

Nicholi Rogatkins Winning Run POV findest du auf der nächsten Seite