Review: Ghost Asket LC 9 – Premium Enduro-Hardtail im Test

Hardtail-Spass in seiner reinsten Form

Der 60 mm kurze Vorbau und der 760 mm breite Lenker von Race Face vermitteln dem geneigten Trailbiker sofort Heimatgefühle.
Der 60 mm kurze Vorbau und der 760 mm breite Lenker von Race Face vermitteln dem geneigten Trailbiker sofort Heimatgefühle.

Der SDG Sattel senkt sich dank verbauter Kind Shock Integra-Variosattelstütze ab, sobald es technisch wird. Abgerundet wird das insgesamt sehr stimmige & kompromisslose Paket mit 2,35 Zoll breiten Schwalbe Nobby Nic Evo Reifen, die ausreichend Grip bei wenig Rollwiderstand versprechen.

Spezifikation

  • Steuersatz: Asket 27.5 Carbon
  • Gabel: Fox 34 Float Factory Kashima 130 mm 15 mm
  • Vorbau: Race Face Turbine 35 mm
  • Lenker: Race Face Next Carbon 760 mm 35 mm
  • Sattel: SDG Circuit SL
  • Sattelstütze: Kind Shock Integra 31.6
  • Bremsen: Shimano XT 180-160 mm
  • Kassette: Shimano XT 11-42
  • Kurbel: Race Face Next 32
  • Schaltung: Shimano XTR 11-Speed Plus
  • Laufräder: GHOST Carbon Wheelset 24
  • Nabe vorne: GHOST AL SL 15 mm
  • Nabe hinten: GHOST AL SL 12 mm
  • Reifen: Schwalbe Nobby Nic Evo 2.35
  • Gewicht: 9,5 kg
  • Preis: 4.499,- Euro

Ob sich die starke Ausstattung des Askets auch auf dem Trail bemerkbar macht, erfährst du auf den folgenden Seiten!

Keine Beiträge vorhanden