Amaury Pierron gewinnt seinen ersten Downhill World Cup im legendären Fort William. Hier geht es zum Highlight-Video von Commencal. 

And the winner is: AMAURY PIERRON

Amaury Pierron hat seinen ersten Downhill World Cup auf der legendären Strecke von Fort William gewonnen. Somit liegt der junge Franzose jetzt auf dem dritten Platz in der Gesamtwertung und nur wenige Punkte hinter dem Führenden, Aaron Gwin.
Und auch bei den Damen und Junioren konnte das Team punkten: Myriam Nicole und Thibaut Daprela konnten jeweils den zweiten Platz einfahren und ihre Führung in der Gesamtwertung verteidigen.
Viel Spaß beim Team-Video von Commencal!

Amaury gratuliert dem Schotten Reece Wilson, der über seine Podiumsplatzierung zu Tränen gerührt war
Auch Myriam Nicole´s Leistung war nicht zu verachten! Sie fuhr trotz Sturz auf Platz zwei und behält somit das Leaders Jersey
Amaury fliegt in die tobende Finish Area

Amaury´s Rennlauf folgt auf der nächsten Seite.