© Matt Wragg

Canyon Enduro Profi Ines Thoma strickt wieder um die Wette. Am 1. Advent startet ihre 2. Weihnachtsspendenaktion für World Bicycle Relief. Mitmachen lohnt sich. Als Dankeschön warten eine Reihe handgemachter Unikate auf euch! Alle Infos unter www.inesthoma.com.

Als Profi Mountainbikerin gehören Fahrräder für mich zum Alltag und stellen rasanten Sport, Leidenschaft, Nähe zur Natur und pure Freude dar. Doch für viele Menschen auf der Welt würde ein Fahrrad eine Lebensveränderung bewirken, die wir uns kaum vorstellen können.

Für nur 110 Euro kann „World Bicycle Relief“ mit einem Fahrrad das Leben einer ganzen Familie verändern.

Deshalb möchte ich euch zur Vorweihnachtszeit mit einer Aktion animieren diese unglaublich gute Idee zu unterstützen.
Mit einer Spende unterstützt ihr „World Bicycle Relief“ und zum Dank würdet ihr auch noch, ab einer bestimmten Spendensumme, ein handgemachtes Geschenk vor mir bekommen.


Denkt immer daran, wie viel ihr mit gerade einmal 110 Euro bewirken könnt. Eine Spende ist eine super Alternativen zum herkömmlichen Geschenkewahnsinn zu Weihnachten!
Meine „World Bicycle Relief“ Stirnband und Mützen Kollektion ist nicht frei verkäuflich, d.h. ihr erhaltet ein absolutes Unikat.
Das ideale Weihnachtsgeschenk mit Herz für euch selbst oder eure Liebsten!

Mehr Informationen zu WBR: www.worldbicyclerelief.de

Alle Informationen zur Aktion: www.inesthoma.com