Auch 2018 liefert Ben Cathro mit seinem Youtube Kanal CathroVision wieder spannenden Videoberichte vom Downhill Weltcup Geschehen. Interessante Analyse und provokative Fragen an die Fahrer waren auf beim DH WC in Losonj an der Tagesordnung. 

CathroVision DH WC Losinj

Letzt Woche konntet ihr in unserem Interview bereits mehr über Ben Cathro und sein Projekt CathroVision erfahren. In der Zwischenzeit war der Ex-World Cup Fahrer fleißig mit seinen Kameras beim Downhill World Cup in Losinj unterwegs und hat den Fahrern unangenehme Fragen gestellt sowie die unterschiedlichen Linien verglichen und analysiert. Anhand seines Hintergrundwissens als MTB Coach fachsimpelt er über die schnellsten Linien und erklärt Vor- und Nachteile der jeweiligen Optionen. Außerdem stellt er der Weltelite unangenehme und interessante Fragen und nimmt das UCI Reglement auseinander.

Dakotah Norton auf dem Weg zu einem hervorragenden fünften Platz

Falls du selbst irgendeine Frage an die Fahrer stellen willst, kannst du das über eine kleine Spende via Ben Cathro´s Patreon Profil in Auftrag geben. Und zwar egal welche Frage!

World Cup Losinj Tag 2 – Punture City

World Cup Losinj Tag 3 – Qualifying Linienwahl

CathroVision Intro zu Tag 3