Luke Strobel – Auf den Trails von Seattle

0

Luke Strobel war vor Aaron Gwin die große amerikanische Hoffnung im Downhill Weltcup. Mit jeder Menge Style und vor allem Geschwindigkeit zeigt er an einem gewöhnlichen Tag weshalb. Begleite ihn in einem gesamten Lauf auf den flowigen Trails von Seattle.

Luke Strobel

Ende 2013 hat Luke Strobel seine internationale Rennkarriere an den Nagel gehängt. Bei amerikanischen Downhillrennen ist er allerdings immer noch am Start. Jedoch nicht mehr mit einem Downhillbike, sondern ausschließlich noch auf seinem 29er Trailbike. Und das unglaublich schnell!

Hier gewinnt Luke Strobel ein Downhill Rennen auf seinem 29er Evil:

Hier geht es zu Luke´s Evil The Following.