Die Zonyk Pro von Adidas Sport Eyewear wurde erst letztes Jahr gelauncht und war sofort ein voller Erfolg. Jetzt bekommt sie eine kleine Schwester im Halfrim Design, die Zonyk Aero Pro. Hier der First Look mit allen Filter- und Rahmenoptionen!

Mit der Zonyk Pro hat Adidas Sport Eyewear letztes Jahr ein ganz neues Modell veröffentlicht, das sich auch gleich als Teil des Ausstattungspaket der deutschen Olympiamannschaft beweisen konnte. Jetzt kommt ein Schwesterchen der Zonyk Pro, die in Zusammenarbeit mit dem ProTour Team Movistar entwickelt wurde und auch für Mountainbiker sehr interessant sein dürfte, die Zonyk Aero Pro.

Adidas Zonyk Aero Pro

Adidas Sport Eyewear setzt hier auf ein reduziertes Halbrahmen-Design, welches das periphere Sehen zur Seite und vor allem nach unten verbessert. Dazu kommen neue VARiO-Filteroptionen, was die Brille vielseitiger denn je macht.

Die Adidas Zonyk Aero Pro im Halfrim Design.

Rahmendesign

Der leichte, aber bruchsichere Rahmen hat das climacool® Venitlationssystem integriert. Dank zwei unterschiedlicher Rahmengrößen, der Double Snap Nose Bridge und den im Winkel verstellbaren TRI.FIT Brillenbügel kann die Zonyk Aero Pro auf die eigene Gesichtsform optimal angepasst werden. Das verbessert nicht nur den Sitz und damit die Schutzwirkung, sondern auch den Tragekomfort der Brille.

Die Rahmen- und damit auch Glaskrümmung optimiert das periphere Sehen in alle Richtungen und bietet zudem extra Schutz vor Sonne und Wind sowie Steinen und Insekten.

Wie schon bei der Zonyk Pro, unterstützt die Rahmenform das periphere Sehen auch bei der Zonyk Aero Pro.

Das climacool® System wird durch ein abnehmbares Stirnpolster verstärkt. Dessen spezielle Form sorgt für eine kühlende Luftzirkulation, was Beschlagen der Brille entgegenwirken soll, und schützt zusätzlich die Augen vor Schweiß.

Bereits bei der Zonyk Pro wurde das neu entwickelte Lens Lock System verbaut, das ein schnellen und kinderleichten Wechsel der Brillengläser ermöglicht.

Die Zonyk Aero Pro profitiert von sämtliche Innovationen von Adidas Sport Eyewear.

Gläser mit VARiO-Technologie

Dank VARiO Technologie passen sich die Filter innerhalb weniger Sekunden automatisch an und sind daher für alle Wetterverhältnisse ideal geeignet. Die Light Stabilizing Technology verstärkt Kontraste und gleicht schnelle Licht-Schatten-Wechsel aus, sodass die Augen weniger schnell müde werden und die Konzentration länger aufrechterhalten bleibt.
Mit dem Filter LST bright VARiO purple mirror werden diese beiden Vorteile in einem einzigen Glas vereint, was es so vielseitig macht, dass Gläser in anderen Tönungen fast schon überflüssig sind.

Auf der nächsten Seite geht es zu den Keyfacts und Preis.