Rachel Atherton fährt in einer Klasse für sich. Zumindest beim Weltcup in Fort William vergangenes Wochenende. Ohne Kette und mit Sturz auf Platz drei zu landen, wäre wahrscheinlich niemandem sonst gelungen. Das POV-Video gibt es hier.

Rachel Atherton POV Fort William

Rachel Atherton

Selten zuvor gab es so viele Kettenrisse wie beim Weltcup in Fort William vergangenes Wochenende. Auch Rachel Atherton war direkt nach dem Start betroffen und konnte dennoch mit den Zwischenzeiten der Konkurrenz mithalten. Ein Sturz im technischsten Teil der Strecke beendete schließlich ihre Hoffnungen auf den Sieg. Wie sich alles aus ihrer Sicht abspielte kannst du ihrer Sicht der Dinge betrachten.

Viel Spaß beim Video!

Folge Rachel Atherton auf Instagram.