GT Factory Racing – Die Gedanken der Profis

Was ist dein Lieblingsessen? Was für ein Tier wärst du gern? Eine Sache die du hasst? Das und noch viel mehr werden die Jungs und Mädels vom neuen GT Factory Racing Team gefragt!

Zur Abwechslung mal was anderes als Action, Action, Action! Wie ticken die Jungs und Mädels, die in der Weltgeschichte von Rennen zu Rennen tingeln um ihr Bike die Berge runter (und wieder hoch) zu jagen?
Im Endeffekt sind sie nämlich genau wie wir: Sie machen jeden Tag Selfies, lieben Pizza und Schnitzel, hassen stürzen und hätten gerne Reifen die keine Platten kriegen.

Wyn Masters hasst die Menschen die ihm sagen er braucht einen „richtigen“ Job, Anneke Beerten denkt sofort an sich selbst bei dem Wort stürzen und Martin Maes wäre gerne ein Löwe. Rachel Throop hingegen wäre gern ein Jaguar, weil sie mysteriös und wild ist, wohoo!
Und was ist, wenn man mitten bei der EWS mal kacken muss? Wyn Masters sagt, einfach Arsch hintern den Sattel und raus damit! Jetzt wissen wir bescheid.

Und bei so einem Riesen Team kann es auch schon mal passieren, dass man den ein oder anderen Namen nicht innerhalb von 3 Sekunden parat hat. Oder man macht es wie Brook MacDonald und spult einfach vor. Macht nix! Der Wille war ja da.