Die Katze ist aus dem Sack! Der mehrfache Deutsche Meister und für lange Zeit die große Hoffnung des deutschen Downhill-Sports, Johannes „Fischi“ Fischbach, wird Brand Ambassador des deutschen Herstellers R Raymon Bikes. Hier erfährst du mehr zur Zusammenarbeit von Johannes Fischbach und R Raymon Bikes.

Johannes Fischbach und R RAYMON Bikes gehen gemeinsame Wege

Johannes Fischbach gibt seine Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller R Raymon Bikes bekannt. Neben seinem Kampf um Podiumsplatzierungen im Rennsport wird der mehrfach Deutsche Meister im 4X und Downhill auch als Markenbotschafter für R Raymon unterwegs sein und die Marke sogar auf Bike Festivals, Messen und auch Händlerveranstaltungen repräsentieren. Darüber hinaus wird er als Testfahrer das Produktentwicklungsteam unterstützen und die Grenzen der Bikes ausloten. Neben dem dem DTM-Fahrer Bruno Spengler ist „Fischi“ jetzt der zweite Brand Ambassador des deutschen Unternehmens.

Johannes Fischbach wird neuer Brand Ambassador von R Raymon Bike!

Johannes Fischbach wurde kürzlich von einigen Verletzungen geplagt und musste eine lange Zeit aussetzen. Jetzt ist allerdings wieder alles beim Alten und er will wieder richtig angreifen. Neben Downhill Weltcups und Europacups stehen auch einige City Downhills auf dem Rennkalender. Kommendes Wochenende startet für ihn die Rennsaison beim vermutlich härtesten City Downhill in Valparaiso (Chile) am 09. Februar. Dann heißt es Go-Time für Fischi und seinen frischen R Raymon Downhill-Prototypen. Neben dem Downhillbike gehören auch das Seventrailray 9.0 Trailbike und das Elektromodell E-Seventrailray 11.0 zu seinen Arbeitsgeräten.

Fischbachs Bike-Flotte (ohne DH-Bike):