Der in Vancouver B.C. angesiedelte Komponentenspezialist Race Face stellt die nächste Generation der Next SL vor und spart noch mehr Gewicht ein: Die Race Face Next SL G5 Kurbel. Hier gibt es alle Details zur neuen Trail-Kurbel.

Race Face Next SL G5 Kurbel

Die leichteste Race Face Kurbel wird noch leichter! Mit der neuen Next SL G5 Kurbel (5. Generation) steigt Race Face zurück in den Box-Ring und hat einen neuen Leichtgewichts-Champion. Das bedeutet, die neue Next SL G5 weist dank Weiterentwicklungen der aggressiven Next R Kurbel Verbesserungen in Haltbarkeit und Carbon-Festigkeit auf und ist dennoch superleicht. Race Face ist derartig überzeugt, dass sogar eine dreijährige Garantie gewährleistet wird.

Noch mehr Festigkeit, noch robuster und noch leichter: Die neue Race Face Next SL G5 Trail-Kurbel.

Zusätzlich bietet Race Face ab sofort Kettenblätter für die neuen Shimano 12-fach Antriebe an: sowohl als CINCH Direct Mount Version in 30, 32 und 34 Zähnen als auch für den 104 mm Lochkreis mit 34 Zähnen (z.B. für das Rocky Mountain Powerplay Antriebssystem).

Von Jetzt an bietet Race Face die Kurbel auch mit Shimano 12-fach-kompatiblen Kettenblättern an.

Features

  • Bewährte Kurbelarmform
  • Erhöhte Festig- und Steifigkeit
  • Zahlreiche Spindellängenoptionen und CINCH Power Meter kompatibel
  • Hergestellt in Kanada, aus amerikanischem Carbon
  • Kompatibel mit Shimano 12fach Antrieben mit dem dazugehörigen 12fach Shimano
  • CINCH Direct Mount Kettenblatt
  • 3 Jahre Garantie

Die Specs, Preise und eine Promo-Video folgen auf der nächsten Seite.