Der Tesla-Chef Elon Musk sorgt wieder einmal für mächtig Aufruhr und Spekulation. Ein Interview bei record.net gibt Grund zur Annahme, dass Tesla vor hat in den E-Bike-Markt einzusteigen. Hier erfährst du mehr zu den Tesla E-Bike Spekulationen. 

Steigt Tesla in den E-Bike-Markt ein?

In einem Interview bei record.net am 02. November ließ der Unternehmer und Investor Elon Musk durchblicken, dass ein E-Bike wohl auf Tesla´s Liste stehe und er vor habe eines zu entwickeln.

Foto: Via Facebook

„Ein elektrisches Bike könnten wir machen, ja!“

 – so Elon Musk im Interview.

Ob das nur so daher gesagt war oder tatsächlich schon ein E-Bike in der Entwicklung steht, bleibt abzuwarten. Grundsätzlich ist Elon Musk allerdings dafür bekannt solche Ankündigungen ernst zu meinen und auch in die Tat umzusetzen, wie bereits schon einige Beispiele zeigten. Spannend wäre es allemal. Kaum ein Unternehmen wird auf fortschrittlichere Elektro-Antriebstechnologien zurückgreifen können wie Tesla, von den Mitteln ganz abgesehen. Als eines der führenden Elektroauto-Unternehmen könnte das E-Bike mithilfe von Tesla auf das nächste Level gehoben werden und das Voranschreiten der Technologien beschleunigen. Man darf gespannt sein was aus dem Vorhaben entsteht.

Das Logo würde sich bestimmt auch auf einem Fahrrad gut machen! | Logo: Tesla

Das umfangreiche Interview kannst du hier in voller Länge anhören oder nachlesen. Ganz zum Schluss erwähnt Elon das Thema E-Bike ganz von selbst.