Der Münchner Hersteller EVOC präsentiert einen neuen Gefährten für schweißtreibende MTB-Abenteuer: Den EVOC Explorer Pro. Komfort und Organisation sollen ihn besonders auszeichnen. Hier gibt es alle Details.  

Das ultimative Mehrtages-MTB-Abenteuer fordert uns meist alles ab. Mit dem EVOC Explorer Pro will der Münchner Hersteller den heiligen Gral der Rucksäcke für schweißtreibende Touren entworfen haben, der uns zuverlässig begleitet und die Last von den Schultern nimmt. Vielseitig einsetzbar und mit zwei Volumenvarianten (26l und 30l) soll der Explorer Pro der optimale Rucksack auf harten Touren sein.  

Zwei Volumenvarianten stehen zur Verfügung: 26 l und 30 l

EVOC Explorer Pro

Komfort und Luftzirkulation werden hier groß geschrieben

Bei einem Mehrtages-Trip mit ordentlich Gepäck sind perfekte Lastenverteilung und eine körpernahe Passform der Schlüssel zu unbeschwerter Action auf dem Bike. Extra für den Explorer Pro wurde deshalb das Airflow Contact-System überarbeitet, um selbst oberhalb der empfohlenen Maximallast von bis zu 10 Prozent des eigenen Körpergewichts Druckstellen zu vermeiden und die Kontaktpunkte zwischen Körper und Rucksack angenehm trocken zu halten. Ein spezielles 3D-Airmesh-Material absorbiert Feuchtigkeit, trocknet schnell und garantiert maximale Belüftung und Luftzirkulation. Zusätzlich kommt an Rücken, Schultergurten und Hüfte ein sehr weiches EVA-Polstermaterial mit erstklassiger Dämpfungsfunktion und integrierten Belüftungskanälen zum Einsatz.

 

Dank Brace-Link System wird der Rucksack eins mit dem Körper

Das ergonomische Tragesystem und das patentierte Brace-Link-System mit den sich selbst der Schulterbreite anpassenden Gurten wird um ein neues, auffälliges Feature ergänzt: die weich gepolsterten, extrabreiten Hüftflossen mit geräumigen Reißverschluss-Hüfttaschen, die direkt aus dem Rucksack „herauswachsen“. Die bionische Anbindung sorgt nicht nur für optimale Lastenverteilung in Richtung Hüfte, sondern auch für den so genannten Body Hugging-Effekt. Der Rucksack wird wie von selbst eins mit dem Körper und auch beim Downhill-Fahren verrutscht nichts mehr! Das atmungsaktive Airoflex-Material am elastischen Hüftgurt garantiert einwandfreie Bewegungsfreiheit und höchsten Tragekomfort.