Mondraker hat beim Bike Festival am Gardasee vergangenes Wochenende ein neues Trail-Hardtail vorgestellt, das zumindest vom Namen her schon mal ganz unseren Geschmack trifft! E-Prime heißt es nämlich, verfügt über Plus-Reifen und einen E-Antrieb.

Was das e-Prime außer des feschen Namens noch so zu bieten hat, erfahrt ihr hier in der offiziellen Pressemitteilung von Mondraker.

Mondraker stellt neues e-Prime Carbon für 2017 vor

Mondraker stellt sein erstes Carbon-E-Bike vor: es basiert auf modernsten Herstellungsverfahren, zeichnet sich durch ein ideales Verhältnis zwischen maximaler Performance, optimaler Steifigkeit und Leichtigkeit des Rahmens aus und überzeugt mit einem bis dato bei einem e-MTB unerreichten Fahrkomfort. Kurzum ein hocheklusives Modell, bei dem alles sorgfältig durchdacht wurde, immer mit dem Ziel vor Augen, ein einzigartiges Fahrerlebnis zu schaffen und das e-Prime Carbon als neuesMondraker Aushängeschild zu etablieren.

Das Mondraker e-Prime Carbon in der Top-Version RR+.

Unter seinen Eigenschaften sticht das außergewöhnliche und Mondraker-eigene Geometrie- Konzept der Forward Geometry hervor, welches in der Trail-Klasse neue Standards beim Handling und Fahrverhalten für leistungsstarke e-MTBs setzt. Mit insgesamt vier Ausstattungsvarianten in Carbon- oder Alu-Ausführung ist das e-Prime unser neues Highlight in der zweiten e-MTB Kollektion und gesellt sich stolz zum Line-up der 2017er-Mondraker Kollektion. Genau wie alle anderen e-MTB-Modelle von Mondraker, sind auch die e-Prime-Bikes mit 27,5’’+ Laufrädern ausgestattet, was sich in den Bereichen Fahrsicherheit, Grip, Traktion und Komfort als großer Vorteil erweist. Zweifellos ein entscheidendes Merkmal in Kombination mit einem e-MTB im High-End-Sektor.

Powered by Bosh

Wie auch alle anderen e-MTB-Modelle von Mondraker sind auch die neuen e-Prime-Bikes mit modernster Technologie und den besten Antriebsmodellen ausgerüstet, die der unbestrittene deutsche Marktführer Bosch zu bieten hat. Das e-Prime Carbon ist mit der Performance CX Drive Unit ausgestattet, während bei den e-Prime Alu Modellen der Bosch Performance Antrieb verbaut ist. Alle Modelle sind mit dem Intuvia Performance Bordcomputer ausgestattet; diese am Lenker montierte Schaltzentrale ermöglicht die Steuerung sämtlicher Benutzerdaten unseres e-Prime direkt über den Bordcomputer, überlässt Ihnen jedoch auch die Entscheidung, ob Sie die Steuerung lieber selbst in die Hand nehmen. Daneben bietet das funktionale und exklusive Display viele weitere Features.

Alle Modelle sind mit dem Intuvia Performance Bordcomputer ausgestattet.

Prime e-Xperience

Mit den neuen e-Prime-Bikes erleben Sie unvergleichliches und einmaliges Fahrerlebnis, das kein anderes e-MTB vermitteln kann. Kein Gipfel ist mehr zu hoch, kein Weg zu weit; es kann gar nicht schnell genug gehen, und doch werden Sie weniger schnell ausser Atem sein als bisher. Mit dem e-Prime Carbon RR+ stößt Mondraker im Bereich der e-MTB-Hardtails in neue Dimensionen vor; lassen Sie sich zum Beweis einfach die folgene Auflistung der Komponenten auf der Zunge zergehen: exklusiver Stealth Carbon Carbonrahmen, bewährte Forward Geometry, unverzichtbare 27,5’’+ Laufräder, RockShox RS-1 Gabel mit 120mm Federweg, Performance CX Bosch-Antrieb mit Powerpack 500 Wh Akku; dazu Features, von denen man nur träumen kann, einzigartiges Design, unverwechselbare Ästhetik und vollendetes Oberflächenfinish.

Die Rock Shox RS1 aus Carbon mit 120mm Federweg sorgt für die nötigen Reserven auf dem Trail.