Es gibt kaum etwas Nervigeres als den im Zweiradsport weit verbreiteten Arm Pump! Wahrscheinlich jeder Mountainbiker und Motocrosser kennt das lästige Problem. 4arm Strong mithilfe eines Armmassagegeräts dieses Problem beseitigen will, erfährst du hier.

4arm Strong – Armmassagegerät zum Beseitigen von Arm Pump

Arm Pump (Kompartmentsyndrom) ist eine der wahrscheinlich am schwierigsten zu beeinflussenden Beeinträchtigungen im Zweiradsport. Egal wie fit und durchtrainiert man ist, in vielen Fällen schaffen selbst gezielte Übungen keine Abhilfe. Das 4arm Strong Massagegerät des ehemaligen Motocrossers Lee Ramage sagt diesem Dilemma den Kampf an! Im Motocross-Sport, bei dem das Verhärten der Unterarmmuskulatur noch deutlich extremer auftritt, hat sich das Gerät bereits etabliert und soll jetzt auch im Mountainbiking für entspannte Unterarme sorgen.

Was ist Arm Pump?

Arm Pump ist das Ergebnis von zu viel Blut in einem Bereich des Unterarmes mit begrenzter Größe. Häufig wird er durch sich ständig wiederholende Bewegungen ausgelöst. Resultate davon sind das Verkrampfen der Muskulatur und der Verlust von Handkraft.

Das 4arm Strong Unterarmmassagegerät

Das 4arm Strong Massagegerät ist die einzige selbst zu benutzende Massagevorrichtung, die effektiv Arm Pump vorbeugen und dadurch die Handkraft steigern soll. Das Gerät wird über den Unterarm gezogen und soll durch einen einstellbaren Druck eines Kolbens auf eine bestimmte Stelle, kurz vor dem Ellbogen, die Kontraktion der Unterarmmuskulatur in Richtung Ellbogen erhöhen. Außerdem sollen dabei Dehnbarkeit, Flexibilität und Handkraft verbessern werden. Die gezielte Anwendung streckt den Beugemuskel und dehnt dessen Faszien, wodurch eine bessere Blutzufuhr zu den jeweiligen Muskelgruppen erreicht wird. Mehr Blutzufuhr heißt: weniger Arm Pump und somit weniger verkrampfenden Unterarme.

Das Gerät wird an bestimmten Stellen der Unterarmmuskulatur angewendet und soll das Verhärten der Muskulatur deutlich verringern. © 4arm-Storng
Der Druck des 4arm Strong Geräts kann über ein Gewinde stufenlos eingestellt werden. © 4arm-Storng

Neben der Anwendung im Zweiradsport soll das 4arm Strong Gerät auch bei Tennis- und Golferarm-Problemen wirksam Abhilfe schaffen.

Weitere Informationen findest du auf der nächsten Seite.