Besitzer eines ABS Lawinenrucksacks können diesen, dank der neuen ABS s.Bike Base Unit, jetzt auch im Sommer verwenden! Wie? Das erfährst du hier. 

ABS s.Bike Summer Base Unit – Ein Rucksack fürs ganze Jahr!

Die Lawinenrucksäcke von ABS, die beim Freeriden und Tourengehen neben LVS, Sonde und Schaufel ein unabdingbarer Teil der Lawinen-Notfallausrüstung sind und schon vielen Wintersportlern das Leben gerettet haben, können jetzt auch im Sommer weiter genutzt werden. Wie das funktioniert?

Ganz leicht: Jeder ABS Rucksack besteht aus zwei getrennten Teilen, der Base Unit Trageeinheit und dem Zip On Packsack, der beliebig getauscht werden kann. Da das klassische Airbagsystem zum Radfahren oder Wandern in den Bergen nicht benötigt wird, gibt es für die Sommeredition eine speziell entwickelte Trageeinheit: Die neuen Base Units s.BIKE für Mountainbiker lassen sich schnell und einfach an die Zip On’s anbringen, die auch im Winter genutzt werden. Sie sind mit den jeweiligen Zip On’s ABS compact oder ABS original kombinierbar.

Somit sind die Rucksäcke von ABS jetzt ganzjährig einsetzbar.

Nähere Details folgen auf der nächsten Seite.