Das Cannonale Moterra LT ist eins der neuen E-MTB Bike, das alle Blicke auf sich gezogen hat. Hier kommen die ersten Eindrücke und Infos zum neuen Bike aus dem Hause Cannondale.

Es war nur eine Frage der Zeit, bis Cannondale auch ein E-MTB in seine Produktpalette aufnehmen würde. Das Moterra ist ein echter Blickfang und ist mit einer klugen Ausstattung versehen. Ganze 160mm hat das Bike, sodass man Bergab wirklich alles platt bügeln kann, nachdem man gemütlich mit Motor-Unterstützung den Berg hoch pedaliert ist.

Der Rahmen ist aus Alu und hat einen ins Unterrohr integrierten Motor, die Umlenkung ist aber aus Carbon. Der Bosch Performance CX 250W Motor kommt mit 500W Unterstützung. Ansonsten gibt es die klassische Ausstattung: 1×11 Antrieb, 27.5″ Laufräder, absenkbare Sattelstütze. Interessant ist die Gabel, die an dem Moterra verbaut ist: RockShox hat eine neue Plus-Gabel im Sortiment, die „Yari“, speziell für die Performance von Plus-Bereifung entworfen.

Mal was neues: Ein geschwungenes Unterrohr für den Bosch Motor.
Der E-Booster ist leicht zu erreichen.

weitere Fotos auf den nächsten Seiten