Die Erfinder der Leatt Brace haben den Launch des neuen Leatt DBX 3.0 DH Helms als Teil der 2019er Kollektion bekanntgegeben. Hier gibt es alle Details zum neuen Downhill-Helm der Südafrikaner. 

Leatt DBX 3.0 DH

Alle Highend Features eines Top DH Helms und das zum erschwinglichen Preis. Der neue ASTM DH zertifizierte DBX 3.0 Downhill Helm soll maximalen Schutz von Kopf und Gehirn dank der mehrfach ausgezeichneten 360 ̊ Turbine Technologie bieten. Die innovative Technologie reduziert Aufschlagkräfte und schädliche Rotationsmomente. Das Resultat ist ein verringertes Risiko für Verletzungen an Kopf und Wirbelsäule.

Der neue DBX 3.0 DH Fullface Helm liegt bei einem Preis von 189,- € und ist mit allen Technologien ausgestattet die Leatt zu bieten hat.

Features

  • Kompakte ASTM DH Zertifizierte Außenschale aus Glasfaser, 2 Größen
  • Optimale Kompatibilität mit einer Neckbrace
  • Abnehmbare Backenpolster für den Notfall
  • Herausnehmbare, waschbare Polster
  • Visier mit Sollbruchstelle für geringere Rotationsmomente
  • Zertifiziert nach: AS/NZS 2063:2008, ASTM F1952–10, EN1078, CPSC 1203
Die 360° Turbine Technologie.

Specs

  • Gewicht 1.160 g ± 50 g
  • Farben Black, Stadium Ink, Stadium Ruby und Steel
  • Preis 189,- €
Black, Stadium Ink, Stadium Ruby und Steel

Das Promo-Video folgt auf der nächsten Seite.