Review: Dartmoor Gamer26 Miami Vice – Viel Spaß für wenig Geld?

Mit dem Gamer26 Miami Vice von Dartmoor soll man bereits zum Knaller-Preis von unter 800 Euro ’ne Menge Spaß haben können. Wir haben das Dirtbike daraufhin getestet und berichten hier von unseren Ergebnissen.

Das Gamer26 ist der Einstieg in Dartmoors Dirt-Jump Flotte. Mit einem Preis von unter 800 Euro soll es robust und gut genug sein, um damit langfristig so viel Spaß haben zu können wie mit einem highend Dirtbike.

Das Gamer26 Miami Vice macht optisch sofort einen guten Eindruck. Doch wie sieht es mit den inneren Werten aus?
Das Gamer26 Miami Vice macht optisch sofort einen guten Eindruck. Doch wie sieht es mit den inneren Werten aus?

Um den Spaß-Faktor des Gamers zu testen, haben wir das Rad einem Fahrer in die Hand gedrückt, der normalerweise nur mit letzterem zu tun hat: Jens Möller ist ehemaliger Dirt-Pro und Teilzeit-Mountainbike-Virtuose und hat das Rad für uns mit auf seine Jumps genommen.

Was Jens zum Bike zu sagen hat, das erfährst du auf den folgenden Seiten.
Wie viel Spaß er tatsächlich mit dem Gamer26 hatte, zeigt die obige Action-Gallery!