Leichtes Setup & noch leichter zu bedienen

Die SRAM Eagle AXS Gruppe wird nahezu nach dem „Plug & Play“-Prinzip montiert. Das Einzige was über den Montagevorgang hinaus gemacht werden muss, sind die Anschlagschrauben einzustellen und den Pairing-Knopf an der Unterseite des Controllers zu drücken, das war´s! Das System stellt sich dann automatisch ein und soll immer perfekt justiert sein. Es sollen keinerlei weitere Schritte oder Feinjustierungen des Nutzers nötig sein. Die App ist nur dazu notwendig die Schaltwippen zu individualisieren. Das muss man allerdings nicht. Der Antrieb kann auch einfach montiert werden und so verwendet werden wie er ist. Zudem kann das System auch über die App Wartungsintervalle vorschlagen, die nach bestimmter Nutzungsdauer empfohlen werden.

Das Drücken des Pairing Knopfes genügt um Schaltwerk und Controller zu verbinden.

Details zum Akku

Ladedauer & Intervalle

Selbstverständlich benötigt die Eagle AXS einen Akku und dieser wiederum muss auch geladen werden, allerdings nur ca. alle 20 Stunden. Der Akku kann zum Laden ganz einfach abgenommen werden und ist innerhalb einer Stunde vollständig geladen. Seine Gewicht beträgt gerade einmal 25 g und wird mit einem Clip befestigt. An der elektronischen AXS Reverb ist ein baugleicher Akku verbaut. Man kann ihn also im Fall der Fälle sogar unterwegs tauschen.

Der Akku kann ganz einfach durch das Öffnen des Clips abgenommen und geladen werden.

Ladezustand

Ein Lämpchen am Akku gibt beim Drücken eines Knopfes am Schaltwerk Auskunft über den Ladezustand: Grünes Licht bedeutet voll geladen, durchgehend rot bedeutet ungefähr halb geladen und rotes Blinken rät zur baldigen Ladung. Die Verwendung eines Ersatzakkus ist selbstverständlich genauso möglich.

Wie im Video zu sehen ist das Schaltwerk mit einer sogenannten „Overload Clutch“ ausgestattet, die bei Schlägen von der Seite ein Nachgeben des Käfigs ermöglicht um den Motor zu schützen. Dieser wandert anschließend wieder in die Ausgangsposition. Schaltauge und Schaltwerk werden dabei ebenfalls geschützt.
Die Eagle AXS Schaltung erfüllt die internationale IP69K Norm und ist damit komplett wasser- und staubdicht. Auch Hochdruckreinigen interessiert die Komponenten nicht im geringsten.

Die Specs Preise und Verfügbarkeiten folgen auf der letzten Seite.