Lust die Saison am Gardasee einzuläuten? Mit dem Flieger bist du ab sofort aus Deutschland binnen zwei Stunden am Flughafen in Verona. Infos zu den neuen Flugverbindungen gibt’s hier!

Der Winter vergeht langsam und im Süden der Alpen beginnt bereits die Bike-Saison. Höchste Zeit also einen Trip ins Trentino zu planen. Mit dem Flugzeug geht das ab sofort besonders schnell und einfach.

Ryanair erschließt neue Wege für Mountainbiker: Von Hamburg, Nürnberg oder Berlin kann man ab sofort den Flughafen in Verona ansteuern und ist im Handumdrehen im Trentino. (c) Paolo Bisti

Neue Flugverbindungen ins Trentino

Ab Ende März bietet Ryanair mit dem Sommerflugplan 2017 neue Verbindungen von Hamburg, München und Nürnberg nach Verona. Die nonstop Flüge verbinden die drei Städte in weniger als zwei Stunden mit dem Flughafen Verona Valerio Catullo und werden jeweils zweimal wöchentlich bedient.