Die nächsten Tage fuhren wir ebenfalls nach Batur, um dort auf einem Kliff einen Trail mit  einem wahnsinnigen Meeresblick zu fahren. Von oben auf dem Berg ging es 30 km bis zum Meer herunter. Das alles bei 35 Grad und wir waren schlecht vorbereitet.

Biken auf Bali – so unbekannt wie beindruckend.

Unser Guide lachte uns aus, als wir alle nach Luft, Wasser und Schatten lechzten. In Sachen Biken war der Tag bis jetzt das Beste an dem ganzen Trip, sollte aber nicht zu vergleichen sein, mit dem, was noch folgte.